Dienstag, 8. März 2011

Microship Art


Der Sohn läuft Schlittschuhe, das Töchterchen amüsiert sich irgendwo verkleidet und die Mama liegt krank im Bett. Sehr schön, dann ist ja für alle gesorgt.
Bisher wurde hier im Haus mit den aus der Stereoanlage ausgebauten Chips und Platten nichts erschaffen. Ich habe aber eine weitere schöne Idee entdeckt, was man daraus machen könnte: die Microship Art von Yuri Zupancic.






Wie es der Zufall will, ist der Künstler ebenfalls Skater und Musiker. Darum hier noch ein Musikvideo. Es hat einen etwas kruden Beginn, aber ansonsten ist es sehr fein.
Ich ziehe mir jetzt wieder die Bettdecke über die Augen und träume vom Rollschuhfahren.



Keine Kommentare:

Kommentar posten