Donnerstag, 10. Februar 2011

Ein zweites Leben für Computerschrott – Basteltipp für Jungs ab 10 Jahren

Ich vermute ja manchmal, die von den Bürgern säuberlich getrennten Müllhaufen und -tüten werden im Heimatstädtchen einfach nur in getrennten Autos in dieselbe Müllverbrennungsanlage gefahren. Aber wie geschrieben, das ist nur eine Vermutung.
Fakt ist jedoch, wenn die Männer mit dem Sperrmüllauto wieder abgefahren sind, liegen sämtliche Computer- und Elektroschrottteile noch auf der Straße.
Das ist allerdings wirklich praktisch. Denn hier liegt einem eine Bastelmöglichkeit für Jungs um die 10 quasi vor den Füßen. Eingesammelt, gereinigt (macht die Mama), auseinandergenommen (macht das Kind) und mit der Heißklebepistole zu neuen Mitbewohnern wieder zusammengeklebt (macht das Kind, während die Mama mit nervös verzerrtem Gesichtsausdruck herumhüppelt und versucht, nicht einzugreifen). 
Viel Spaß!



Keine Kommentare:

Kommentar posten