Donnerstag, 3. November 2011

Zum Eintagsladen 4 - dachs dessert


Eigentlich hätte Doreen am liebsten nur etwas gezeichnet, um sich und ihr Label dachs dessert hier auf meinem Blog vorzustellen, denn ...



Doch sie schrieb auch ein paar Worte dazu. Wie schön. Beides.



"Ich bin Doreen und stelle Accessoires her, die sich um meine Zeichnungen drehen. Hergestellt wird alles in meinem kleinen Atelier in Heidelberg und auch meine Materialien beziehe ich am liebsten fair produziert und aus Deutschland.
Warum ich das mache?
Ich zeichne sooo gerne und liebe die freie Zeiteinteilung, die das Leben mit dachs dessert bringt. Außerdem mache ich mir Gedanken um die Zukunft und unsere Umwelt und fände es schön, einen kleinen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten. So lassen beispielsweise meine Aufbügler alte Sachen länger leben. Sie müssen also nicht gleich ersetzt werden.
Ich bin überzeugt, dass jedes Lächeln, das meine Produkte hervorrufen, das Leben ein klein wenig fabelhafter machen.



Egal wo ich bin, ist ein kleines Notizbuch mein Begleiter und darin versammeln sich Geschichten und Figuren, welche ich dann oft für meine Produkte weiterverwenden kann. Daraus sind auch fast alle Motive meiner neuen Kettenanhänger entnommen. Deshalb haben die meisten Motive auch eine kleine Geschichte.



Ich vorfreue mich sehr, den Darmstädtern die neuen Motive zu zeigen und bin gespannt, welche Geschichte dann ihre nächste wird!"



Keine Kommentare:

Kommentar posten