Donnerstag, 3. November 2011

Der tieferbegabte Rico erklärt die Welt - heute: KULTUR


Zwischendrin lese ich Kinderbücher.
Als Kinderbuch-Autorin arbeite ich dann ja quasi auch. In Echt stimmt das aber nicht. Ich lese sie, weil mir das Freude bereitet. Ohne diese, würde ich kein Buch lesen.
Gerade also: "Rico, Oskar und der Diebstahlstein" von Andreas Steinhöfel. Wunderbar. Und ispirierend in vielerlei Art.
Der tieferbegabte Rico erklärt einem einfach die Welt! Heute, hier für Euch: KULTUR.
(Außerdem fände ich es schön, wenn meine Freundin Anna für ihr Label PIPOyourlife! Oskars Mütze nachhäkeln würde.)



Seite 171:
"Was ist FKK?", flüsterte ich Oskar zu.
"Die Abkürzung für Freikörperkultur", flüsterte er zurück.

KULTUR: Alles, was Menschen erschaffen, um es auf der Welt hübsch zu machen oder weil sie ausdrücken wollen, wie sie sich dann in ihrer Hübschigkeit so fühlen, zum Beispiel sinnlos traurig, aber auch lachhaft sinnvoll. Sie erschaffen dann Statuen, malen Bilder oder machen Fotografien und dergleichen. Sogar Essen ist Kultur, aber nur mit Messer und Gabel. Und es darf nicht von McDonald´s sein.

Nackt fand ich nicht schlimm. (...)
Ich hatte nicht gewusst, dass das auch schon Kultur war, aber vielleicht war es das bloß, weil manche Leute unter der Dusche gern singen."


Keine Kommentare:

Kommentar posten