Montag, 12. Dezember 2011

Workshop-Impressionen



Gestern am Nachmittag bastelte ich also mit den Besuchern des TüftlerLabs der einfach schönen "Do It Yourself - die Mitmachrevolution"-Ausstellung im MfK / Frankfurt.
Es hat mir Freude gemacht. Die Atmosphäre war friedlich und entspannt, die Teilnehmer – Jungs, Männer, Frauen – brachten Spaß und Zeit mit, so dass eine feine kreative Stimmung entstand.
Ganz herzlich möchte ich mich dafür noch einmal bei allen Teilnehmern bedanken.



So ein Basteltisch, an dem viele Leute zusammen sitzen und loslegen ist etwas ganz Wunderbares. Und mir wurde richtig bewusst, warum die Strick- und Nähcafés, die überall eröffnen, so gut funktionieren.



Mit den Händen etwas herstellen ist faszinierend. Ich weiß gar nicht, ob jeder von vorn herein so lange bleiben wollte, wie er dann blieb. Vielleicht ließ sich der eine oder die andere genau von dieser Faszination davon tragen und vergaß ein bisschen die Zeit.



Manche ließen sich durch die Papiere zu ganz anderen Kreationen inspirieren.



Und auf dem Tisch ließ der Zufall die wundersamsten Collagen entstehen. Eigentlich hätte ich ihn nach Schluss komplett mit Kleber einpinseln sollen, statt aufzuräumen.

Wer Lust nun bekommen hat, sich zuhause an den Ornamenten zu probieren, der findet mein Tutorial hier. Viel Freude.

Keine Kommentare:

Kommentar posten