Freitag, 5. November 2010

Eintagsladenprotagonistin - Nicole Park


"Bin ich noch dabei??? Bin ich noch drinne???"
Na, wenn eine so süß fragt, ... Hier kommen die Antworten von Nicole Park.






1. Bitte stelle Dich kurz vor:


Nicole Park, 3 Kinder, ein Mann.


(Anmerkung der Redakteurin: das war wirklich kurz, ;-))


2. Was / welche Produkte entwirfst Du und wie heißt Dein Label?


Eigentlich alles, was ich mit meinen Händen so kann: Häkeln, Kleben, Nähen, Schrauben, Malen

(Anmerkung der Redakteurin: Nicole Parks Label heißt wie sie.)


3. Was inspiriert Dich? Hast Du Design-Vorbilder?


Inspirationen hole ich mir im täglichen Leben, auf der Strasse, auf dem Flohmarkt, in Zeitschriften und Büchern sowie aus dem Internet.


4. Beschreibe bitte kurz Deinen kreativen Arbeitsprozess oder -tag:


Wenn morgens alle aus dem Hause sind, mach ich mir mein Hörspiel an und schon geht es los ...


5. Beschreibe Deinen Stil. Was zeichnet Deine Produkte aus?


Also, ich stehe unheimlich auf die 40er, 50er und 60er Jahre. Ich habe schon öfter gehört, dass man das bei meinen Produkten sehen würde (aber nicht immer). Ich möchte auch frei und offen für alles sein.


6. Wer kauft Deine Dinge und wen machst Du mit Deinen Entwürfen glücklich?


War schon wirklich alles dabei, vom Kleinkind bis zur Großmutter, vom Bänker bis zum Freak.


7. Was ist Dein Ziel / Dein Wunsch / Dein Traum?


Mein Ziel ist es, viele meiner Produkte zu verkaufen (ich will ja auch leben) und weiterhin so viel Spaß daran zu haben. Ein eigenes kleines Lädchen(arbeite dran!).

8. Und zum Schluss ein Motto oder ein kluges Wort:


Jeder ist seines Glückes Schmied!!!!









Keine Kommentare:

Kommentar posten